Fenchelantipasti auf Bresaola

Aus LECKER 12/2017
5
(2) 5 Sterne von 5
Fenchelantipasti auf Bresaola Rezept

Die Familie leis’ frohlocket, wenn der Schinken luftgetrocknet. Und Parmesanhobel für Parmesanhobel verbreitet sich ringsrum stiller Jubel

Zutaten

Für Personen
  • 1   Fenchelknolle (à ca. 400 g) 
  • 4 Stiel/e  Thymian 
  • 100 Feldsalat 
  • 4 EL  Öl 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 4 EL  Balsamico-Essig 
  • 8 Scheibe/n  Bresola (luftgetrockneter Rinderschinken) 
  • 20 Parmesan (Stück) 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Fenchel putzen, waschen, längs in ca. 1⁄2 cm dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Thymian waschen und trocken schütteln. Salat putzen, waschen und trocken schleudern.
2.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Fenchelscheiben darin ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Thymian zugeben, kurz bei schwacher Hitze mitbraten und mit Essig ablöschen. Bresaola, Salat und Fenchel anrichten und mit etwas Bratensud beträufeln. Parmesan darüberhobeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 160 kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 5 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved