Filetpfanne nach Ratsherren-Art

Filetpfanne nach Ratsherren-Art Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 50 Räucherspeck 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1   Stange Porree (Lauch) 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Pfifferlinge 
  • 600 Putenfilet, 2-3 EL Öl 
  •     Salz, schwarzer Pfeffer 
  • 125 Schlagsahne 
  • 1   Beutel "Zubereitung für 
  •     Sauce Hollandaise" 
  • 1 EL  eingelegter grüner Pfeffer 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten kochen. Dann abgießen, abschrecken, schälen und auskühlen lassen
2.
Speck würfeln. Zwiebel schälen, hacken. Porree putzen, waschen, in Ringe schneiden. Pilze abtropfen lassen. Fleisch waschen, abtupfen und in 8-12 Scheiben schneiden. Öl erhitzen. Fleisch darin pro Seite 3-4 Minuten braten. Würzen und herausnehmen
3.
Kartoffeln in Scheiben schneiden. Speck im Bratfett auslassen. Zwiebel, Pilze und Porree darin anbraten. Herausnehmen. Kartoffeln im Bratfett ca.10 Minuten braten, würzen
4.
1/8 l Wasser und Sahne erwärmen. Soßenpulver darin unter Rühren aufkochen. Pfefferkörner einrühren
5.
Kartoffeln, Gemüse und Filets in eine ofenfeste Pfanne füllen, Soße daraufgeben. Evtl. im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten überbacken
6.
Getränk: kühles Bier

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved