Fischfilet mit Kräuter-Haselnuss-Kruste (Trennkost, Eiweiß)

0
(0) 0 Sterne von 5
Fischfilet mit Kräuter-Haselnuss-Kruste (Trennkost, Eiweiß) Rezept

Zutaten

Für Person
  • 20 Parmesankäse 
  • 1   Stiel Thymian 
  • 1–2 Stiel(e)  Petersilie 
  • 10 Haselnussblättchen 
  • 2   Fischfilets (z. B. Kabeljau; à ca. 70 g) 
  • 1–2 TL  Zitronensaft 
  •     Salz 
  • 1 TL  Öl 
  •     Zitronenecken 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Parmesan reiben. Thymian waschen, trocken tupfen und Blättchen abstreifen. Petersilie waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen und fein hacken. Parmesan, Kräuter und Haselnüsse vermischen. Fisch waschen und trocken tupfen. Mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz würzen
2.
Öl in einer kleinen, beschichteten Pfanne erhitzen. Fischfilets unter Wenden ca. 3 Minuten braten. Herausnehmen und in eine Auflaufform legen. Kräuter-Parmesan-Nuss-Mischung auf den Fischfilets verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) auf oberer Schiene ca. 5 Minuten überbacken. Evtl. Zitronenecken dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 33 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved