Fischstäbchen-Schmorgurkenpfanne

0
(0) 0 Sterne von 5
Fischstäbchen-Schmorgurkenpfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 kleine, festkochende Kartoffeln 
  • 1 kg  Schmorgurken 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1 Bund  Dill 
  • 3-4 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 40 Butter oder Margarine 
  • 350 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 Packung (450 g/ 15 Stück)  tiefgefrorene Fischstäbchen 
  • 150 Crème fraîche 
  • 1 EL (15 g)  Mehl 
  • 1   gehäufter EL mittelscharfer Senf 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  •     Zitrone 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und Wasser ca. 15 Minuten kochen. Inzwischen Schmorgurken waschen, schälen und längs durchschneiden. Kerne mit einem Löffel entfernen und die Hälften in dicke Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Dill waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein schneiden. Kartoffeln abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Schale von den Kartoffeln abziehen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Kartoffeln unter Wenden goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. Pfanne auswischen. 20 g Fett in der Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin andünsten. Schmorgurken zufügen, andünsten und mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe angießen, aufkochen und zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln lassen. 20 g Fett in einer geschichteten Pfanne erhitzen und die gefrorenen Fischstäbchen unter Wenden 5-8 Minuten braten. Crème fraîche, Mehl und Senf verrühren und in den Schmorfond der Gurken rühren. Kartoffeln zufügen und nochmals ca. 2 Minuten köcheln lassen. Dill, bis auf etwas zum Bestreuen, in die Soße rühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Fischstäbchen auf das Pfannengemüse legen und mit Zitrone und Dill garniert und bestreut servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 23g Eiweiß
  • 36g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved