Fitmacher-Salat mit Pesto & pochiertem Ei

Aus LECKER 3/2020
0
(0) 0 Sterne von 5
Fitmacher-Salat mit Pesto & pochiertem Ei Rezept

Ein kleines Formtief haben hier nur die Kohlen­hydrate. Avocado und Olivenöl protzen mit gesunden Fetten, wertvolle Eiweiße bringen Stoffwechsel und Muskelaufbau auf Hochtouren.

Zutaten

Für personen
  • 70 Sonnenblumenkerne 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 großer Bund  Petersilie 
  • 20 Parmesan (Stück) 
  • 80 ml  Olivenöl 
  • 4 EL  heller Balsamico-Essig 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 3-4   Möhren (evtl. bunt) 
  • 150 Rosenkohl 
  • 100 Babysalatmix 
  • 50 Sprossenmix (z. B. von Hülsenfrüchten) 
  • 1   Avocado 
  • 8   Eier 

Zubereitung

40 Minuten
einfach
1.
Fürs Pesto Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen, abkühlen lassen. Knoblauch schälen. Die Petersilie waschen, trocken schütteln. Alles grob hacken, Parmesan reiben. Vorbereitete Zutaten, bis auf 2 EL Sonnenblumenkerne, mit Öl und 2 EL Essig fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Möhren schälen, waschen und in feine Streifen hobeln oder schneiden. Rosenkohl putzen, waschen und dann in sehr feine Scheiben ­schneiden. Salat ver­lesen. Salat und Sprossen waschen, abtropfen lassen. Avocado halbieren, entkernen, Fruchtfleisch schälen und in Scheiben schneiden.
3.
Reichlich Salzwasser mit 2 EL ­Essig auf­kochen. Eier einzeln in Tassen aufschlagen. Einen Strudel ins Wasser rühren und ein Ei hineingleiten lassen. Mit übrigen Eiern portionsweise wiederholen. Im siedenden Wasser 2–4 Minuten pochieren. Salatzutaten auf Tellern anrichten, je 2 Eier, Pesto und die übrigen Sonnenblumenkerne daraufgeben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 550 kcal
  • 24 g Eiweiß
  • 42 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved