Flotter Bratfisch zu Rahmgemüse

Aus kochen & genießen 01/2023
Flotter Bratfisch zu Rahmgemüse Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

400 g Möhren

2 Stangen Porree

2 EL Butter

1 geh. EL Mehl

250 ml Gemüsebrühe

100 g Schlagsahne

Salz, Pfeffer

2-3 Stiele Petersilie

3 EL Öl

4 Stücke Rotbarschfilet (à ca. 150 g)

2 Beutel (à 94,5 g) Kartoffelpüree "Das Komplette"

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Möhren schälen, waschen und schräg in Scheiben schneiden. Porree waschen und in Ringe schneiden. Butter in einem Topf erhitzen. Gemüse darin andünsten. Mehl darüberstäuben und kurz anschwitzen. Brühe unter Rühren angießen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Gemüse mit Sahne verfeinern. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, fein hacken und zur Soße geben.

2

1 l Wasser aufkochen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fisch darin pro Seite 2–3 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Topf mit dem kochenden Wasser vom Herd nehmen. Püreeflocken einrühren. Püree, Fisch und Rahmgemüse anrichten.

Nährwerte

Pro Person

  • 535 kcal
  • 41 g Eiweiß
  • 32 g Fett
  • 21 g Kohlenhydrate