Funfetti Blondie Pops am Stiel

Aus Mutti 1/2015
Funfetti Blondie Pops am Stiel Rezept

Zutaten

Für Stück
  •     Für den Blondieteig 
  •     Fett und Mehl 
  • 300 weiße Kuvertüre 
  • 200 Schlagsahne 
  • 250 Butter 
  • 500 Mehl 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  •     Salz 
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 100 brauner Zucker 
  • 200 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillezucker 
  • 100 ml  Milch 
  •     Für die Glasur 
  • 400 weiße Kuvertüre 
  • 40 Kokosfett (z. B. Palmin) 
  • 35   Eisstiele 
  •     Für das Topping 
  • 150 Himbeerbonbons 
  • 100 Kirschfruchtgummis 
  •     bunte Streusel 
  •     Zuckerperlen 

Zubereitung

30 Minuten
einfach
1.
Für den Teig die Fettpfanne des Backofens (tiefes Blech; ca. 32 x 39 cm) fetten und mit Mehl ausstäuben. Ofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Kuvertüre grob hacken.
2.
Sahne in einem Topf unter Rühren aufkochen. Erst Butter, dann Kuvertüre unter Rühren bei mittlerer Hitze darin schmelzen. Mehl, Backpulver und 1 Prise Salz mischen. Eier, braunen Zucker, Zucker und Vanillezucker mit den Schneebesen des Rührgeräts.
3.
ca. 5 Minuten dickcremig aufschlagen. Abwechselnd flüssige Schokoladenbutter, Mehlmischung und Milch unterrühren. Teig in die Fettpfanne füllen, glatt streichen. Im heißen Ofen ca. 20 Minuten backen.
4.
Kuchen ca. 3 Stunden auskühlen lassen.
5.
Für die Glasur Kuvertüre und Kokosfett in grobe Stücke hacken, in eine kleine Schüssel geben und vorsichtig über einem warmen Wasserbad unter Rühren schmelzen. Kuchen.

Ernährungsinfo

35 Stück ca. :
  • 330 kcal

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved