close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Gar nicht spiessiges Puten-Schaschlik

Aus LECKER 6/2021
0
Gib die erste Bewertung ab!

Egal ob bereits gebratenes Mitbringsel oder erst vor Ort gegrillt: Dank der famosen Miso-Marinade werden aus schlichten Geflügelspießen gefeierte Gartenhelden. Und dazu gibt’s einen neu aufgelegten Krautsalat mit Rettich und Edamame.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 1 EL   weiße Misopaste  
  • 3 EL   geröstetes Sesamöl  
  • 1 kg   Putenfilet  
  • 1   kleiner Spitzkohl (ca. 700 g) 
  •     Salz, Zucker  
  • 200 g   weißer Rettich  
  • 150 g   TK-Edamame (ohne Schoten) 
  • 3 EL   Limettensaft  
  • 2 Handvoll   großblättrige Gartenkresse (oder Babyspinat) 
  • 2 EL   Öl  
  • 2 EL   Sesam  
  • 2 EL   geröstete Nori-Chips  
  • 12   Holzspieße  

Zubereitung

50 Minuten ( + 120 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Für die Marinade Knoblauch schälen und fein hacken. Mit Misopaste, 2 EL heißem Wasser und 2 EL Sesamöl verrühren. Fleisch in ca. 3 cm große Würfel schneiden und mit der Marinade mischen. Mindestens 2 Stunden kalt stellen.
2.
Für den Salat Kohl waschen und in feinen Streifen bis zum Strunk schneiden. ½ TL Salz und 2 TL Zucker mit den Fingern unterkneten. Rettich schälen, grob raspeln und untermischen. Ca. 30 Minuten ziehen lassen.
3.
Edamame in kochendem ­Wasser ca. 2 Minuten blanchieren. Abtropfen lassen. Mit 1 EL Sesamöl und Limettensaft unter den Krautsalat mischen. Kresse waschen und trocken schleudern.
4.
Fleisch auf die Spieße stecken. 2 EL Öl in einer großen Grillpfanne portionsweise erhitzen. Spieße darin rund­herum ca. 6 Minuten braten (oder mit Öl bepinseln und auf heißem Grill zubereiten).
5.
Für den Nori-Crunch Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten. Nori-Chips zerkrümeln, mit Sesam mischen. Kresse unter den Salat mischen, abschmecken. Mit Spießen und Nori-Crunch anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 240 kcal
  • 16 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 6 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Are Media Syndication

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved