Gefüllte Champignons mit Reis

Gefüllte Champignons mit Reis Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 60 Langkornreis 
  •     Salz 
  • 4   große Champignons zum Füllen (à ca. 75 g) 
  • 2 EL  Sonnenblumenöl 
  • 1   Lauchzwiebel 
  • 4 Stiel(e)  Dill 
  • 80 geräucherter Lachs in Scheiben 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Pilze putzen, säubern und Stiele vorsichtig herausbrechen. Pilzstiele fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und Pilze unter Wenden ca. 5 Minuten braten.
2.
Lauchzwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Dill waschen, trocken schütteln. Dillfähnchen von den Stielen zupfen und fein schneiden. Lachs in Streifen schneiden. Reis in einem Sieb abtropfen lassen Reis, Lauchzwiebel, Lachs, Pilzstiele und Dill mischen.
3.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Champignons füllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten garen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 150 kcal
  • 630 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved