Gefüllte Crêpes mit Käsekruste

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

  • 4 EL   + etwas Butter/Margarine  
  • 125 g   Mehl  
  • 150 ml   Milch  
  • 3   Eier  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 250 g   Schmand  
  • 75 g   magere rohe Schinkenwürfel  
  • evtl. 1 Messerspitze   gem. Kümmel  
  • 100 g   Gouda (Stück) 
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  

Zubereitung

0 Minuten
ganz einfach
1.
2 EL Fett schmelzen, etwas abkühlen lassen. Mehl, Milch, ##Eier## und 1/2 TL Salz verrühren. Fett unterrühren. Teig ca. 15 Minuten quellen lassen.
2.
##Zwiebel## schälen, fein würfeln. Mit ##Schmand## und Schinken verrühren. Mit Salz, Pfeffer und evtl. Kümmel abschmecken.
3.
2 EL Fett portionsweise in einer großen Pfanne erhitzen. 2–3 kleine Crêpes (ca. 10 cm Ø) darin auf einmal backen. Insgesamt 12 Crêpes backen.
4.
Schinkencreme auf die Crêpes verteilen. Vorsichtig aufrollen. In 4 gefettete Auflaufförmchen verteilen oder alle in 1 große Auflaufform legen.
5.
Käse reiben und die Crêpes damit bestreuen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200°C/Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten überbacken. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in feine Röllchen schneiden und darüberstreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 600 kcal
  • 24 g Eiweiß
  • 42 g Fett
  • 28 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved