Gefüllte Kohlrabi mit roten Linsen

Gefüllte Kohlrabi mit roten Linsen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Kohlrabi (à 350 g) 
  •     Salz 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 EL  Butter oder 
  •     Margarine 
  • 80 rote Linsen 
  • 150 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 125 Crème-fraîche 
  • 80 geriebener fettarmer Goudakäse (30 % Fett i. Tr.) 
  •     frisch gemahlener weißer 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kohlrabi schälen (das junge Kohlrabigrün beseite legen), waschen und in reichlich kochendem Salzwasser 15 Minuten vorkochen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein zerdrücken. In einem Topf im heißen Fett glasig dünsten. Linsen zufügen, kurz mitdünsten und mit Gemüsebrühe ablöschen. Zugedeckt 8-10 Minuten garen. 1 Minute vor Ende der Garzeit 1/3 der Lauchzwiebeln unterrühren. Linsen beiseite stellen. Kohlrabi aus dem Gemüsewasser nehmen und unter kaltem Wasser abschrecken. Die Knollen mit einem Kugelausstecher aushöhlen. 3/8 Liter Gemüsewasser und Crème- fraîche verrühren und in eine ofenfeste Form gießen. Ausgehöhltes Kohlrabifleisch hacken, die Hälfte mit restlichen Lauchzwiebeln in die ofenfeste Form geben. Restliche Kohlrabistücke und 60 g Käse unter die Linsen heben, das Gemüse damit füllen und in die Form setzen. Mit übrigem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Vor dem Servieren die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken, alles auf einer tiefen Platte anrichten und mit Kohlrabiblättchen garnieren
2.
n

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved