Gefüllte Kräuter-Baguette

Gefüllte Kräuter-Baguette Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 250 Schmand 
  • 100 geriebener Pizza-Käse 
  • 40 schwarze Oliven (ohne Stein) 
  • 40 getrocknete Tomaten in Öl 
  • 30 Salami in Scheiben 
  • 30 gekochten Schinken in Scheiben 
  •     Pfeffer 
  • 4   Kräuterbutter-Baguettes 
  • 1 EL  Pinienkerne 
  •     Thymian 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Schmand und Käse verrühren. Oliven fein hacken, Tomaten fein würfeln. Salami in kleine Würfeln, Schinken in feine Streifen schneiden. Schmandmasse halbieren. Unter eine Hälfte Tomaten und Oliven rühren, mit Pfeffer abschmecken. Unter die andere Hälfte Salami und Schinken heben. Die Zwischenräume von 2 Baguettes mit der Olivenmasse füllen. Pinienkerne darauf verteilen. Übrige Baguettes mit der Salami-Schinken-Masse füllen und mit Thymian garnieren. Brote auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 10-15 Minuten backen

Ernährungsinfo

8 Stücke ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved