Gefüllte Zwiebeln

Gefüllte Zwiebeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2 Glas  (185 ml/ 125 g Abtrg) gegarte Kichererbsen 
  • 150 Möhren 
  • 1/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 Töpfchen  Koriandergrün (oder 1/3 Bund) 
  • 2 EL  Sesam 
  • 1   Knoblauchzehe 
  •     Salz 
  •     Cayennepfeffer 
  • 1 Messerspitze  gemahlener Kreuzkümmel 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 8 (ca. 850 g)  Zwiebeln 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 1   gehäufter EL Mehl 
  • 1/4 Milch 
  • 50 geriebener Gruyére Käse 
  •     weißer Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kichererbsen auf einem Sieb abtropfen lassen. Möhren waschen, schälen und fein würfeln. Brühe aufkochen und die Möhren ca. 3 Minuten darin garen. Abtropfen lassen und die Brühe auffangen. Koriander waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Sesam in einer trockenen Pfanne rösten. Knoblauch schälen, hacken und zusammen mit den Kichererbsen und 2-3 Esslöffel Wasser im Universalzerkleinerer pürieren. Kichererbsenpüree, Möhren, Koriander und die Hälfte des Sesam verrühren. Mit Salz, Cayennepfeffer, Kreuzkümmel und Zitronensaft würzen. Zwiebeln schälen und von jeder Zwiebel einen kleinen Deckel abschneiden. Zwiebeln aushöhlen. Ca. 1/3 der Zwiebelmasse fein hacken und unter die Kichererbsenmasse rühren. In die Zwiebeln füllen und in eine Auflaufform setzen. Fett in einem Topf erhitzen und Mehl darin unter Rühren anschwitzen. Brühe und Milch angießen, aufkochen und ca. 3 Minuten unter Rühren köcheln lassen. Käse zufügen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Soße über die Zwiebeln gießen, Zwiebeldeckel auf oder neben die Zwiebeln in die From geben und mit restlichem Sesam bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/ Gas: Stufe 3) 30-40 Minuten backen. Mit restlichem Korinadergrün garniert servieren
2.
Form: Walküre
3.
Schälchen: Pillyvuit

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved