Gefüllter Putenbraten

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllter Putenbraten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 60 Pinienkerne 
  • 4 Stiel(e)  Basilikum 
  •     1/2 255 g-Glas getrocknete Tomaten in Öl 
  • 400 Doppelrahm-Frischkäse 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1,2 kg  Putenbrust (vom Schlachter zu einem Rollbraten aufschneiden lassen) 
  • 1 EL  Öl 
  • 1 (ca. 150 g)  Stange Porree (Lauch) 
  • 150 Schalotten 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 5 Stiel(e)  Thymian 
  • 200 Champignons 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 1 EL  Aprikosen-Konfitüre 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Basilikum waschen, trocken tupfen und die Blättchen fein hacken. Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Tomaten, Basilikum, Pinienkerne und Frischkäse vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Frischkäsefüllung darauf verteilen. Putenbrust aufrollen und mit Küchengarn zusammenbinden. 1 Esslöffel Öl erhitzen und Fleisch rundherum kurz scharf anbraten.
3.
Putenbraten auf die Fettpfanne des Backofens legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 50-60 Minuten braten. Porree putzen, in Ringe schneiden und waschen.
4.
Porreeringe in Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren, dann unter kaltem Wasser abschrecken. Schalotten schälen und in Spalten schneiden. Knoblauch etwas flach drücken. Tomaten waschen und trocken tupfen.
5.
Thymian waschen, trocken tupfen und die Blättchen von 3 Stielen grob hacken. Champignons säubern und putzen. Nach 30 Minuten Bratzeit Pilze, 2 Stiele Thymian, Knoblauchzehen und Schalotten mit auf die Fettpfanne geben.
6.
15 Minuten vor Ende der Garzeit Putenbrust mit Aprikosenkonfitüre glasieren. Tomaten und Porree zugeben. Gemüse mit Olivenöl beträufeln. Braten herausnehmen, Küchengarn entfernen. Fleisch in Alufolie wickeln und ruhen lassen.
7.
Gemüse mit grobem Salz, dem gehackten Thymianblättchen und Pfeffer würzen. Fleisch in Scheiben schneiden und auf einer Platte mit dem Gemüse anrichten. Dazu schmeckt Ciabatta.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 870 kcal
  • 3650 kJ
  • 84g Eiweiß
  • 51g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved