Gemüse-Antipasti

Aus kochen & genießen 7/2011
0
(0) 0 Sterne von 5
Gemüse-Antipasti Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 2   Fenchelknollen 
  • 300 Champignons 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 6 EL  Olivenöl 
  •     Salz und Pfeffer 
  • 6 EL  Zucker 
  • 175 ml  Balsamico-Essig 
  • 6–7 Stiel(e)  Basilikum 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Lauchzwiebeln, Fenchel und Pilze putzen und waschen. Lauchzwiebeln halbieren, Fenchel in Spalten schneiden. Knoblauch schälen, hacken.
2.
Lauchzwiebeln in 2 EL heißem Öl ca. 5 Minuten braten. Ca. 1/3 Knoblauch zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. 2 EL Zucker darüberstreuen und karamel lisieren. Mit 5–6 EL Essig ablöschen und etwas einkochen lassen.
3.
Auskühlen lassen. Fenchel und Champignons jeweils genauso zubereiten.
4.
Basilikum waschen, abzupfen und 2/3 unter das Gemüse mischen. Mit übrigem Basilikum garnieren. Dazu passen Taralli, apulische Brotkringel.
5.
Getränke-Tipp: Rotwein, z.B. Primitivo di Manduria.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 290 kcal
  • 5g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved