Gemüse-Eintopf in Soja-Brühe

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Kartoffeln  
  • 375 g   Möhren  
  • 1 (ca. 500 g)  kl. Blumenkohl  
  • 1 (ca. 500 g)  kl. Spitzkohl  
  • 1   Zwiebel  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 30 g   Butter oder Margarine  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • ca. 50 ml   Sojasoße  
  • 1/3 Töpfchen   Schnittlauch  
  • 30 g   Sonnenblumenkerne  
  •     Curry zum Abschmecken 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln, Möhren, Blumenkohl und Spitzkohl putzen und waschen. Kartoffeln in Scheiben, Möhren in Stifte und Spritzkohl in breite Streifen schneiden. Blumenkohl in Röschen teilen. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel fein würfeln, Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Fett in einem großen Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Kartoffeln, Möhren und Blumenkohl zufügen und unter Rühren kräftig anschmoren. Spitzkohl zufügen, mit wenig Salz und Pfeffer würzen und 1 1/4-11/2 Liter Wasser angießen. Sojasoße zufügen, aufkochen und zugedeckt 10-15 Minuten kochen. Inzwischen Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden. Sonnenblumenkerne rösten und abkühlen lassen. Fertigen Eintopf mit Sojasoße und wenig Curry abschmecken. In einer Terrine anrichten und mit Schnittlauch und Sonnenblumenkernen bestreut servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 24 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved