Gemüsequiche mit Fleischwurst

3
(1) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke.
  • 200 g   Mehl  
  • 100 g   Butter  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1/2 TL   Salz  
  • 750 g   Weißkohl  
  • 20 g   Butter oder Margarine  
  • 1/4 l   klare Brühe (Instant) 
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1 Messerspitze   Kümmel  
  • 1   rote Paprikaschote  
  • 150 g   Fleischwurst  
  • je 1/2 Bund   Petersilie und  
  •     Schnittlauch  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 200 g   saure Sahne  
  • ca. 2 TL   mittelscharfer Senf  
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Mehl, Butter, Ei und Salz zu einem glatten Mürbeteig verkneten. Ca. 30 Minuten kalt stellen. Inzwischen Weißkohl putzen, waschen, den Strunk herausschneiden und den Kohl in breite Streifen schneiden.
2.
Fett in einem Topf erhitzen, Kohl darin anschmoren und mit Brühe ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und zugedeckt 10-15 Minuten schmoren. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden.
3.
3-5 Minuten vor Ende der Garzeit zum Kohl geben und mitgaren. Kohl etwas abkühlen und abtropfen lassen. Fleischwurst in Scheiben schneiden. Petersilie und Schnittlauch waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken bzw. den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.
4.
Eier, saure Sahne, Senf, etwas Salz und gehackte Kräuter (einen Teelöffel Schnittlauch zurückbehalten) verrühren. Mürbeteig ausrollen und eine gefettete Quicheform (26 cm Ø) damit auslegen.
5.
Gemüse und Fleischwurst darauf verteilen und mit dem Eier-Sahne-Guss übergießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 50 Minuten backen. Warm mit restlichem Schnittlauch bestreut und Kräutern garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 64 g Fett

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved