Gemüsequiche

2.75
(4) 2.8 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3 Scheiben   (à 75 g) tiefgefrorener  
  •     Blätterteig  
  • je 1   rote, grüne und gelbe  
  •     Paprikaschote  
  • 1   mittelgroße Zucchini  
  • einige Stiel(e)   Thymian, Majoran, Basilikum und Rosmarin  
  • 6   Eier  
  • 1/4 l   Milch  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 100 g   Schafskäse  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Blätterteig nach Packungsanweisung auftauen lassen. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Kräuter waschen, trocken tupfen und fein hacken.
2.
Blätterteigscheiben übereinanderlegen und in Größe der Quicheform (26 cm Ø) ausrollen. Quicheform damit auslegen. Gemüse hineingeben. Eier, Milch und Kräuter verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Eiermilch über das Gemüse geben. Käse würfeln und darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 45 Minuten backen. Ergibt ca. 8 Stücke.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 23 g Eiweiß
  • 33 g Fett
  • 28 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved