Gemüsewok mit Hähnchenfilet

Aus LECKER 5/2013
Gemüsewok mit Hähnchenfilet Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 grüne Bohnen 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 500 Brokkoli 
  • 1   große grüne Paprikaschote 
  • 3 (ca. 250 g)  kleine Paksoi 
  • 1   Kohlrabi 
  • 1 Stück(e) (30 g)  Ingwer 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2   grüne Chilischoten 
  • 500 Hähnchenfilet 
  • 1   Eiweiß (Gr. M) 
  • 4 gehäufte EL  Speisestärke 
  • 7 EL  Öl 
  • 100 Woknudeln 
  • 80–100 ml  Sojasoße 

Zubereitung

75 Minuten
einfach
1.
Bohnen putzen, waschen und in Stücke schneiden. Zugedeckt in wenig kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten garen. Inzwischen Brokkoli, Paprika, Paksoi und Kohlrabi putzen bzw. schälen und waschen. Brokkoli in kleine Röschen teilen.
2.
Paprika, Paksoi und Kohlrabi in Streifen schneiden. Ingwer schälen, reiben. Knoblauch schälen und fein hacken. Chili putzen, längs einschneiden, entkernen, waschen und fein hacken. Bohnen abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
3.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. Eiweiß in einem tiefen Teller leicht verquirlen. Stärke in eine Schüssel geben. Fleisch erst im Eiweiß, dann in Stärke wenden.
4.
2 EL Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne mit hohem Rand erhitzen. Hälfte Fleisch darin 4–5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Heraus­nehmen. 2 EL Öl im Bratfett erhitzen und übriges Fleisch darin ebenso braten.
5.
Wok evtl. säubern. 2 EL Öl darin erhitzen. Zuerst Brokkoli und Kohlrabi darin unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Paprika zugeben und 3–4 Minuten mitbraten. Dann Paksoi zugeben und ca. 1 Minute mitbraten.
6.
Herausnehmen.
7.
Inzwischen Nudeln nach Packungsanweisung kochen. 1 EL Öl im Bratfett erhitzen. Knoblauch, Ingwer und Chili darin andünsten. Gemüse samt Bohnen, Fleisch und Sojasoße zugeben und unter Wenden darin erhitzen.
8.
Zum Schluss Nudeln abgießen und unterheben. Den Gemüsewok anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 40g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved