Geröstete Kürbis-Pastinaken-Suppe mit Brätbällchen

Aus LECKER 10/2009
0
(0) 0 Sterne von 5
Geröstete Kürbis-Pastinaken-Suppe mit Brätbällchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Butterkürbis (ca. 1,2 kg) 
  • 500 Pastinaken 
  • 4 Stiel(e)  Thymian 
  •     brauner Zucker 
  •     Meersalz und Pfeffer 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 3   grobe ungebrühte Bratwürste (à ca. 125 g) 
  • 2 EL  Gemüsebrühe (instant) 
  • 2 EL  Kürbiskerne 
  •     Backpapier 

Zubereitung

105 Minuten
ganz einfach
1.
Kürbis vierteln. Kerne und Fasern mit einem Esslöffel herauskratzen. Kürbis in Spalten schneiden, schälen und in Stücke schneiden. Backofen vor­heizen (E-Herd: 175°C/Umluft: 150°C/Gas: Stufe 2).
2.
Pastinaken schälen, waschen, in Scheiben schneiden. Thymian waschen, trocken tupfen, grob hacken.
3.
Eine Fettpfanne (tiefes Backblech) mit Backpapier auslegen. Kürbis und Pastinaken darauf verteilen. Mit Thymian, bis auf 1 TL, 1 1/2 EL Zucker und je ca. 1 TL Salz und Pfeffer bestreuen. Mit 2 EL Öl beträufeln.
4.
Im heißen Backofen ca. 45 Minuten backen.
5.
Inzwischen Zwiebeln und Knob­lauch schälen, fein würfeln. 1 EL Öl in einem großen Topf erhitzen. Kürbiskerne darin un­ter Wenden rösten und herausnehmen. 1 EL Öl in dem Topf erhitzen. Bratwurstbrät in kleinen Portionen direkt aus der Haut in das heiße Öl drücken, rundherum 2–3 Minu­ten anbraten.
6.
Herausnehmen. Zwiebeln und Knoblauch im Bratfett andünsten. Gemüse aus dem Ofen nehmen und, bis auf einige Gemüsestücke, zufügen. 1 1/2 l Wasser und Brühe zugeben und aufkochen.
7.
Mit einem Stabmixer alles pürieren. Gemüsestücke und Brät­bällchen in die Suppe geben, ca. 5 Minuten ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Rest Thymian und evtl. Kürbiskernen bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 350 kcal
  • 14g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved