close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Geröstetes Vollkornbrot mit Ricotta und Avocado

3.77778
(9) 3.8 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 6 Scheiben   (à ca. 50 g) Vollkornbrot  
  • 1 EL   Olivenöl  
  • 1/2   Knoblauchzehe  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  
  • 1   Bio-Zitrone  
  • 250 g   Ricotta  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 2   Avocados  
  •     Rauke zum Garnieren 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Brotscheiben auf ein Backblech legen, mit Öl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 5–7 Minuten rösten.
2.
Knoblauch schälen und fein hacken. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Ringe schneiden. Zitrone waschen, trocken reiben und Schale abreiben. Zitrone halbieren, Saft auspressen. Ricotta, 1 EL Zitronensaft, Knoblauch und Schnittlauch, bis auf ein etwas zum Garnieren, verrühren.
3.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Avocados halbieren, Kerne entfernen, Fruchtfleisch von der Schale lösen und in grobe Stücke schneiden. Brote mit Ricotta bestreichen, Avocado darauf verteilen. Mit Schnittlauch und Zitronenschale bestreuen und mit Rauke garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 39 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved