Gewürz-Backäpfel im Dinkelkleid

Aus LECKER 10/2019
5
(1) 5 Sterne von 5
Gewürz-Backäpfel im Dinkelkleid rezept

Ja, ist denn heute schon Weihnachten? Nein, keine Sorge, aber wir haben den Zimt schon mal in Position gebracht. Ein Fest sind unsere Backapfel-Küchlein in jedem Fall

Zutaten

Für Personen
  • 1 TL  Natron 
  • 140 ml  Sonnenblumenöl 
  • 100 ml  Milch 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 7 EL  Kokosblütenzucker 
  • 2 EL  + etwas Dinkelmehl Type 630 
  • 4   Äpfel (z. B. Cox Orange) 
  • 20 kalte Butter 
  • 2 EL  Apfelessig 
  •     Zimt, Ingwer, gemahlener Kardamom, Muskat 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten ( + 50 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Natron in 3 EL warmem Wasser auflösen. Öl mit Milch, Ei, 3 EL Zucker und 450 g Mehl zugeben. Zum geschmeidigen Teig ver­kneten. Abgedeckt ca. 1 Stunde ruhen lassen.
2.
Äpfel schälen, entkernen und in dicke Spalten schneiden. Butter hacken. Beides mit 2 EL Mehl, 4 EL Zucker, Essig, je 1⁄2 TL Zimt und Ingwer und je 1 Msp. Kardamom und Muskat mischen.
3.
Ofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Blech mit Backpapier auslegen. Teig auf bemehlter Fläche ausrollen. 8 Kreise (15 cm Ø) ausschneiden. Auf das Blech ­legen und die Äpfel mittig da­rauf verteilen. Den Teig nach oben hin zusammennehmen. Im Ofen 25–30 Minuten backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 520 kcal
  • 9 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 68 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved