Glücks-Schleifchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 200 g   Mehl  
  • 3   Eigelb (Größe M) 
  • 125 g   Schmand  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 1 EL   Gin  
  • 1 l   Öl  
  • 2 EL   Puderzucker  
  •     Mehl für die Arbeitsfläche 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Mehl, Eigelb, Schmand, Backpulver und Gin mit den Knethaken des Handrührgerätes vermengen. Anschließend mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn (1 mm) ausrollen.
2.
Mit einem Ausstechförmchen Rechtecke (7 x 4 cm) ausstechen. Jedes Rechteck in der Mitte ca. 5,5 cm einschneiden. Ein Teigende durch den Schlitz ziehen. Öl in einem weiten Topf erhitzen. Nacheinander je 5 Schleifen in dem heißen Öl goldgelb frittieren.
3.
Mit einer Schaumkelle herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 30 kcal
  • 120 kJ
  • 2 g Fett
  • 2 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved