Gratinierte Potato wedges

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Packung   (600 g) tiefgefrorene Kartoffelspalten (Country potatoes)  
  • 300 g   Kirschtomaten  
  • 200 g   Fetakäse  
  • 250 g   griechischer Sahne-Joghurt  
  •     schwarzer Pfeffer  
  • 1-2 TL   getrockneter Oregano  
  • 2 EL   Olivenöl  
  •     Oregano zum Garnieren 
  •     Öl für das Backblech 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Backblech leicht mit Öl bestreichen. Kartoffelspalten auf dem Backblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen (200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 12 Minuten backen. In der Zwischenzeit Tomaten waschen, putzen und halbieren. Feta zerbröseln. Die Hälfte mit Joghurt verrühren, mit Pfeffer würzen. Kartoffeln einmal wenden. Tomaten und Schafskäse darüber verteilen, mit Oregano bestreuen und mit Öl beträufeln. Mit Pfeffer würzen. Weitere 8-10 Minuten bei gleicher Temperatur backen. Mit Oregano garnieren. Dip dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 17 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 41 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved