Gratinierter Schweinefilet-Gemüseauflauf

Gratinierter Schweinefilet-Gemüseauflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 500 Porree (Lauch) 
  • 2   Schweinefilets (à ca. 250 g) 
  • 2 EL  Öl 
  •     Pfeffer 
  • 2 (à 150 g)  Becher 
  •     Creme-fraîche 
  • 1   Eigelb 
  • 1 EL  körniger Rotisseur-Senf 
  • 50 geriebener Parmesankäse 
  • 1   Tomate 
  • 1/2 Bund  Majoran 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben in kochendem Salzwasser zugedeckt 10-12 Minuten vorgaren. Porree putzen, waschen und in schräge Ringe schneiden.
2.
Ringe ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zu den Kartoffeln geben. Gemüse gut abtropfen lassen. Schweinefilets waschen, trocken tupfen und in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen.
3.
Filetscheiben darin von jeder Seite kurz goldbraun anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. Gemüse und Filetscheiben in eine ofenfeste Auflaufform (ca. 30 cm Länge) verteilen.
4.
Creme-fraîche, Eigelb, Senf und Parmesan verrühren, mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Creme-fraîche-Soße über dem Auflauf verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten auf der mittleren Schiene überbacken.
5.
Tomate waschen, den Stielansatz entfernen. Tomate halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Majoran waschen, trocken tupfen und die Blättchen von den Stielen zupfen. Auflauf mit den Tomatenwürfeln und Majoranblättchen bestreuen und servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved