Griechischer Coleslaw

Aus LECKER 6/2016
0
(0) 0 Sterne von 5
Griechischer  Coleslaw

Zutaten

Für Personen
  • 6 EL  Rotweinessig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Kreuzkümmel 
  • 6 EL  Olivenöl 
  • 600 Weißkohl 
  • 200 Möhren 
  • 100 eingelegte Peperoni 
  • 1   rote Zwiebel 
  • 150 Feta 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Rotweinessig, Salz, Pfeffer und 1⁄2 TL Kreuzkümmel verrühren. Öl darunterschlagen. Kohl putzen, waschen und in Viertel schneiden. Kohl in feinen Streifen vom Strunk schneiden. Mit der Soße mischen und mit den Händen ­kräftig durchkneten.
2.
Möhren schälen, waschen und in feine Stifte schneiden oder grob reiben. Peperoni abtropfen lassen und in Ringe schneiden. Zwiebel schälen, in feine Streifen schneiden. Käse zerbröckeln. Alles unter den Kohl mischen, nochmals abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 190 kcal
  • 6 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved