Griechischer Nudelsalat zu Lamm- und Hacksteaks

Griechischer Nudelsalat zu Lamm- und Hacksteaks Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung  (400 g) tiefgefrorene Lamm-Medaillons 
  • 200 Kritharaki (griechische Nudelspezialität) 
  •     Salz 
  • 200 Tomaten 
  • 100 eingelegte Peperoni 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  große weiße Bohnen 
  • 6 EL  Weinessig 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  + 1–2 TL Senf 
  • 1 EL  Honig 
  • 6 EL  Olivenöl 
  • 1   Schalotte 
  • 100 schwarze Oliven mit Stein 
  • 2   Zwiebeln 
  • 100 Salatgurke 
  • 1   kleines Bund Petersilie 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 250 griechischer Sahne-Joghurt (10 % Fett) 
  • 400 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 4 EL  Paniermehl 
  • 4 EL  Milch 
  • 200 Schafskäse 
  • 1   Römersalatherz 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Lammmedaillons über Nacht nach Packungsanweisung im Kühlschrank auftauen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Tomaten waschen, putzen und grob würfeln. Peperoni, bis auf etwas zum Garnieren, in Ringe schneiden. Bohnen in ein Sieb gießen und abspülen. Für die Salatsoße Essig, Salz, Pfeffer, 1 EL Senf und Honig verquirlen. 4 EL Öl tröpfchenweise darunterschlagen. Schalotte schälen, in feine Würfel schneiden und unter die Vinaigrette rühren. Nudeln abgießen und kalt abspülen. Nudeln, Tomaten, Oliven, Peperoni, Bohnen und Salatsoße mischen und ziehen lassen. 1 Zwiebel schälen. Gurke waschen, putzen. Gurke und Zwiebel grob raspeln. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter, bis auf etwas zum Garnieren, von den Stielen zupfen und hacken. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Gurke, Zwiebel, Knoblauch, Petersilie, bis auf etwas zum Bestreuen, und Joghurt verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für die Frikadellen übrige Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Hack, Zwiebelwürfel, Ei, Paniermehl, Milch und 1–2 TL Senf verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hackmasse zu 8 Frikadellen formen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Frikadellen portionsweise ca. 8 Minuten unter Wenden braten. In einer zweiten Pfanne 1 EL Öl erhitzen und aufgetaute Lammsteaks unter Wenden ca. 6 Minuten braten. Inzwischen Römersalat putzen, waschen, trocken schütteln, Blätter in Streifen schneiden. Schafskäse zerbröseln. Nudelsalat mit Salz und Pfeffer abschmecken, Römersalat und Schafskäse untermischen. Tzatziki, Frikadellen, Steaks und Salat anrichten. Mit Petersilie bestreuen und mit Petersilie und Peperoni garnieren
2.
Bei 6 Personen:
3.
Wartezeit ca. 12 Stunden

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 760 kcal
  • 3190 kJ
  • 45g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved