Hackfleisch-Püree-Auflauf

0
(0) 0 Sterne von 5
Hackfleisch-Püree-Auflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/8   Knollensellerie (ca. 115 g) 
  • 100 Möhren 
  • 150 Lauchzwiebeln 
  • 1 kg  Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 2 EL  Öl 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1-2 EL  Tomatenmark 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  • 250 ml  Milch 
  • 50 Butter oder Margarine 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 1   Tomate 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Sellerie und Möhren schälen, waschen und fein würfeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten garen.
2.
Öl in einem Schmortopf erhitzen, Hack zufügen und unter Wenden darin kräftig anbraten. Lauchzwiebeln, bis auf 1 Esslöffel zum Verzieren, Sellerie und Möhren zufügen und unter Wenden mit anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Paprika würzen.
3.
Tomatenmark unterrühren, anschwitzen und mit Tomaten ablöschen. Aufkochen, 4-5 Minuten köcheln, dabei die Tomaten etwas zerkleinern. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Zucker kräftig abschmecken. Milch und Fett in einem Topf aufkochen.
4.
Kartoffeln abgießen, Milch-Fettmischung zufügen und mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen. Mit Muskat würzen. Hack in eine Auflaufform geben, Stampfkartoffeln darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 18-20 Minuten backen.
5.
Inzwischen Tomate waschen, putzen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Auflauf mit zur Seite gelegten Lauchzwiebeln und Tomaten bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 710 kcal
  • 2980 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved