Hähnchenbrust in Basilikumsoße mit Gemüsereis (Diäko 4 Tag Hauptgericht)

Aus kochen & genießen 16/2010
Hähnchenbrust in Basilikumsoße mit Gemüsereis (Diäko 4 Tag Hauptgericht) Rezept

Zutaten

Für Person
  • 50 Langkornreis 
  •     Salz 
  • 1 TL  Öl 
  • 1 (ca. 100 g)  kleines Hähnchenfilet 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Möhrenwürfel 
  • 1 EL  Zwiebelwürfel 
  • 1-2 TL  Tomatenmark 
  • 100 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 3 EL  Schlagsahne 
  • 1 TL  Basilikumblätter in Streifen 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL  Margarine 
  • 1 EL  kleine Broccoliröschen 
  • 1 EL  tiefgefrorene Erbsen 
  • 1 EL  gelbe und orange Möhrenstreifen 
  •     Alufolie 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen und in dem Öl von beiden Seiten je 2-3 Minuten braten. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen, in Alufolie wickeln und warm halten.
2.
Möhren- und Zwiebelwürfel im Bratsatz andünsten, dann Tomatenmark zugeben und Brühe und Sahne zugießen. Soße 3-4 Minuten köcheln lassen und pürieren. Hälfte Basilikum zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Inzwischen Margarine in einem Topf schmelzen, Gemüse darin kurz anschwitzen. 3-4 Esslöffel Wasser und etwas Salz zugeben und zugedeckt ca. 3 Minuten garen. Reis abgießen, zum Gemüse geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Hähnchen in Scheiben schneiden und auf dem Reis mit der Soße anrichten. Mit Basilikumstreifen bestreuen.

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved