Hähnchenflügel in Ahornsirup-Marinade

5
(1) 5 Sterne von 5
Hähnchenflügel in Ahornsirup-Marinade Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 12   Hähnchenflügel (à ca. 80 g) 
  • 1 Stück (ca. 10 g)  Ingwer 
  • 30 helle Sesamsaat 
  • 4 EL  Ahornsirup 
  • 1 EL  Sojasoße 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 5 EL  Öl 
  • 1   Bio Zitrone 
  • 1   großer Gefrierbeutel (ca. 6 l) 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Flügel waschen und trocken tupfen. Ingwer schälen und fein raspeln. Sesam, Sirup und 1 EL Sojasoße vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Ingwer würzen. Öl untermengen. Flügel in einen Gefrierbeutel geben, Marinade darübergießen. Verschließen und alles gut vermengen. Ca. 1 Stunde marinieren lassen.
2.
Flügel aus dem Beutel nehmen, nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 45 Minuten braten.
3.
Zitrone heiß waschen, trocken reiben, horizontal halbieren und in Spalten schneiden. Anrichten und mit Zitronenspalten bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved