Marinierte Hähnchenflügel mit Gemüsesticks und Käse-Dip

0
(0) 0 Sterne von 5
Marinierte Hähnchenflügel mit Gemüsesticks und Käse-Dip Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 12   Hähnchenflügel (à ca. 80 g) 
  • 2–3   Knoblauchzehen 
  • 2–3   rote Chilischoten 
  • 1 1/2 EL  brauner Zucker 
  • 1 TL  gemahlener Kreuzkümmel 
  •     Salz 
  • 1 EL  Edelsüß-Paprika 
  • 1 1/2 TL  Hickory-Rauchsalz 
  • 4–5 EL  Olivenöl 
  • 4 EL  Apfelessig 
  • 1 1/2 EL  scharfe Asiasoße 
  • 3 EL  Sojasoße 
  • 150 Vollmich-Joghurt 
  • 150 Crème fraîche 
  • 1–2 TL  Zitronensaft 
  •     Pfeffer 
  • 150 Gorgonzola "Cremoso" (mild und cremig) 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 4   Möhren 
  • 1/2 (ca. 300 g)  Staudensellerie 
  • 1 (6 Liter Inhalt)  Gefrierbeutel 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Flügel waschen und trocken tupfen. Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Chili putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Hälfte des Knoblauchs, Hälfte der Chiliringe, 1/2 EL braunen Zucker, Kreuzkümmel, 1 TL Salz, Paprikapulver und Rauchsalz vermengen.
2.
Öl untermengen. Flügel in einen Gefrierbeutel geben, Marinade darübergießen. Verschließen und alles gut vermengen.
3.
Flügel aus dem Beutel nehmen, nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 50 Minuten braten.
4.
Für die Glasur, Essig, Asiasoße, Sojasoße und 1 EL braunen Zucker gut verrühren. 20 Minuten vor Ende der Bratzeit die Flügel mit der Glasur bestreichen.
5.
Inzwischen Joghurt, Crème fraîche, Zitronensaft und restlichen Knoblauch verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gorgonzola, bis auf etwas zum Garnieren, mit einer Gabel zerdrücken. Unter die Creme rühren.
6.
Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Möhren schälen und längs halbieren. Staudensellerie putzen, waschen und nach Belieben halbieren
7.
Flügel mit restlichen Chiliringen bestreut in einer Form anrichten. Creme in ein Schälchen füllen und mit Gorgonzola bestreuen. Gemüsesticks dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 640 kcal
  • 2680 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 47g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved