Hähnchenpfanne mit feuriger Soße

0
(0) 0 Sterne von 5
Hähnchenpfanne mit feuriger Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Hähnchenfilet 
  • 2   grüne Paprikaschoten 
  • 250 Sojasprossen 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 3 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 100 Cashewkerne 
  • 4 EL  Tomaten-Ketchup 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 2 EL  Sambal-Oelek 
  •     Zucker 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Sprossen waschen und abtropfen lassen. Zitrone waschen, trocken tupfen und in Spalten schneiden.
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin ca. 6 Minuten braten. Paprika, Sprossen und Zitrone hinzugeben und weitere 3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit Pfanne erhitzen und Cashewkerne darin goldgelb rösten.
3.
Die gerösteten Cashewkerne auf die Fleischpfanne geben. Tomaten-Ketchup, Tomatenmark und Sambal-Oelek verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Pfanne servieren und die Sambal-Oelek-Soße dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 52 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved