Hähnchenpfanne mit Möhren und Zuckerschoten

2
(2) 2 Sterne von 5
Hähnchenpfanne mit Möhren und Zuckerschoten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Möhren 
  • 300 Zuckerschoten 
  • 4   Hähnchenfilets (á ca. 150 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 200 Basmati-Reis 
  • 2 EL  Sonnenblumenöl 
  • 150 Schlagsahne 
  • 3 Stiel(e)  Kerbel 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Möhren schälen, putzen und in schräge Scheiben schneiden. Zuckerschoten waschen. Fleisch waschen, trocken tupfen, Filets quer halbieren und mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Öl in einer Pfanne erhitzen und Fleisch darin ca. 10 Minuten unter Wenden braten. Fleisch herausnehmen, Sahne in die Pfanne gießen und Bratsatz lösen.
3.
Gemüse dazugeben und ca. 5 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch zurück in die Gemüsepfanne geben und ca. 3 Minuten weitergaren. Reis abgießen. Kerbel waschen, trocken tupfen und, bis auf einige Blättchen, fein hacken.
4.
Hähnchenpfanne und Reis anrichten, mit Kerbel garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 41 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 53 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved