Heidelbeer-Tarte mit Kokosstreuseln

0
(0) 0 Sterne von 5
Heidelbeer-Tarte mit Kokosstreuseln Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 450 tiefgekühlte Heidelbeeren 
  • 75 weiße Schokolade 
  • 200 Mehl 
  • 125 Butter 
  • 200 Zucker 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 150 Heidelbeer-Konfitüre 
  • 50 Balsamico-Creme 
  • 75 Speisestärke 
  • 2   Eiweiß (Größe M) 
  • 1 Prise  Salz 
  • 125 Kokosraspel 
  •     Mehl 
  •     Fett und Mehl 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Heidelbeeren in einer Schüssel auftauen lassen. Schokolade fein hacken. Mehl, Butter in Flöckchen, Schokolade, 50 g Zucker und Ei in eine Schüssel geben. Erst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu einem Mürbeteig verkneten.
2.
Teig in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.
3.
Mürbeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund (ca. 30 cm Ø) ausrollen. Teig mit Hilfe einer Teigrolle in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Tarteform (26 cm Ø; mit Lift-Off Boden) legen.
4.
Mit einer Gabel mehrmals einstechen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten vorbacken.
5.
Heidelbeeren in ein Sieb geben, abtropfen lassen. Heidelbeeren, Konfitüre, Balsamico und Stärke vermengen. Auf dem vorgebackenen Boden verteilen, ca. 40 Minuten weiterbacken.
6.
Eiweiß, Salz, 150 g Zucker und Kokosraspel in einen Topf geben. Bei mittlerer Hitze unter Rühren ca. 10 Minuten rösten. Ca. 10 Minuten vor Backzeitende auf der Tarte verteilen. Zu Ende backen, herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved