Heilbuttkoteletts auf Gemüse

0
(0) 0 Sterne von 5
Heilbuttkoteletts auf Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Heilbuttkoteletts (à ca. 200 g) 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  • 200 Kartoffeln 
  • 200 Möhren 
  • 1 (ca. 200 g)  Fenchelknolle 
  •     Salz 
  •     Mehl 
  • 2 EL  Öl 
  • 2 EL  Butter oder Margarine 
  • 3 EL  Honig 
  •     Pfeffer 
  •     Zitronenrädchen und Zitronenmelisse 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Fischkoteletts waschen und trocken tupfen. Mit 1 Esslöffel Zitronensaft beträufeln und ziehen lassen. Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und in dünne Stifte schneiden. Fenchel putzen, das Fenchelgrün beiseite legen.
2.
Fenchel waschen und in dünne Spalten schneiden. Vorbereitetes Gemüse in Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Inzwischen Fischkoteletts abtupfen, salzen und in Mehl wenden. Überschüssiges Mehl abklopfen. Öl erhitzen.
3.
Fisch darin von beiden Seiten goldbraun braten. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten weiterbraten. Gemüse abgießen. Fett in einer Pfanne erhitzen. Honig zufügen. Gemüse darin schwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Mit etwas Zitronensaft abschmecken. Fenchelgrün sehr fein hacken und unters Gemüse mischen. Auf eine Platte geben. Fisch darauf anrichten. Mit Zitronenrädchen und Melisse garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved