Heißer Seehund

Aus LECKER 12/2013
4
(3) 4 Sterne von 5

Zutaten

  • 4 EL   Rosinen  
  • 4 EL   brauner Rum  
  • 1 (0,75 l)  Flasche Weißwein  
  • 80 g   brauner Zucker  
  • 1 Prise   gemahlener Zimt  
  •     dünn abgeschälte Schale von 1 Bio-Zitrone 
  • evtl. 4   Sternanis  

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Rosinen abspülen und ab­tropfen lassen. Je 1 EL in vier hitzebeständige Gläser geben und mit je 1 EL Rum beträufeln. Weißwein mit Zucker, Zimt und Zitronenschale erhitzen, aber nicht kochen.
2.
Sofort in die Gläser gießen und nach Belieben mit Stern­anis servieren.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved