close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Hollandaise mit Safran und Orange

4.375
(8) 4.4 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Butter  
  • 1   unbehandelte Orange  
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • ca. 1/2 TL   Safranfäden  
  • 75 ml   trockener Weißwein  
  •     Zucker  
  •     Salz  
  •     Currypulver  

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Butter würfeln und in einem Topf schmelzen. Orange heiß waschen und trocken reiben. Von der Orange die Hälfte der Schale in Zesten abreißen. Orange halbieren und 1 Hälfte auspressen. Butter vom Herd nehmen, durch ein feines Sieb gießen und etwas abkühlen lassen.
2.
Eigelbe, Safran, Orangenzesten, 4–5 EL Orangensaft und Weißwein über einem heißen Wasserbad schaumig aufschlagen. Flüssige Butter nach und nach darunterschlagen mit Zucker, Salz und Curry abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 2 g Eiweiß
  • 45 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved