Honey-Bacon-Möhrchen

Aus LECKER-Sonderheft 2/2019
0
(0) 0 Sterne von 5
Honey-Bacon-Möhrchen Rezept

Speck macht sich nicht nur gut zum Frühstücksei, sondern auch zu Ofenmöhren, die wir zum Sonnenuntergang knabbern

Zutaten

Für Personen
  • 2 Bund  Möhren 
  • 15 Scheiben  Bacon 
  • 3 Stiele  Thymian 
  • 3-4 EL  flüssiger Honig 
  •     Meersalz 
  •     Backpapier 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Ein Blech mit Backpapier auslegen. Möhrengrün auf 1–2 cm kürzen. Möhren putzen, schälen, waschen und je nach Größe längs halbieren oder ­vierteln. Je 4–5 Möhrenstücke mit 1 Scheibe Bacon umwickeln und auf das Blech legen.
2.
Thymian waschen, trocken schütteln und kleiner zupfen. Die Möhren­päckchen mit Honig beträufeln. Mit Thymian und Meersalz bestreuen. Im heißen Ofen ca. 12 Minuten backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 170 kcal
  • 2 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved