Irisches Soda-Brot

4.4
(5) 4.4 Sterne von 5
Irisches Soda-Brot Rezept

Zutaten

Für Scheiben
  • 225 Weizenvollkornmehl 
  • 225 Weizenmehl (Type 550) 
  • 1 TL  Salz 
  • 1 EL  Zucker 
  • 2 Päckchen (à 5 g/=1 TL)  Natron 
  • 60 Butter 
  • 300 ml  + 1–3 EL Buttermilch 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Vollkornmehl sieben, die Hälfte der Kleie im Sieb beiseitestellen, Rest zurück in das Mehl geben. Vollkornmehl, Weizenmehl, Salz, Zucker und Natron mischen. Butter zufügen und mit den Finger krümelig mit dem Mehl verkneten. 300 ml Buttermilch zugießen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Eventuell noch etwas Buttermilch zufügen, wenn der Teig zu trocken ist
2.
Teig zu einem runden Brotlaib formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (ca. 32 x 39 cm) setzen. Brot mit einem bemehlten Messer kreuzweise 1–2 cm tief einschneiden. Dann einen bemehlten Rührlöffelstiel in die Einschnitte drücken. Brot mit Wasser bestreichen und mit der ausgesiebten Kleie bestreuen
3.
Im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 30–40 Minuten backen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Scheibe ca. :
  • 130 kcal
  • 540 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 4 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved