Italienische Pizzettas

Aus LECKER-Sonderheft 6/2014
4.25
(8) 4.3 Sterne von 5
Italienische Pizzettas Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 150 Kirschtomaten 
  • 2 (à 125 g)  Kugeln Mozzarella 
  • 5 Scheiben  Pancetta (oder durchwachsener Speck) 
  • 2 Dose(n)  Sonntags-Brötchen (à 4 Stück; Kühlregal) 
  • 125 ml  Barbecuesoße (Flasche) 
  •     Salz, Pfeffer 
  •     Basilikum 
  •     Backpapier 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Tomaten waschen und halbieren. Mozzarella in Scheiben schneiden. Pancetta in Stücke schneiden.
2.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Backblech mit Backpapier auslegen. Brötchendosen öffnen (s. Packungsanleitung). Teigstücke trennen und jeweils quer halbieren.
3.
Auf das Blech legen und etwas flacher drücken. Mit Barbecuesoße bestreichen. Tomaten, Mozzarella und Pancetta darauf verteilen. Im heißen Ofen ca. 12 Minuten backen. Mit etwas Salz, Pfeffer und Basilikum bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 120 kcal

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved