Itsy-bitsy-Honolulu-Kokos-Kringel

Aus LECKER-Sonderheft 2/2020
0
(0) 0 Sterne von 5
Itsy-bitsy-Honolulu-Kokos-Kringel rezept

"Eins, zwei, drei: Na, was ist denn schon dabei? Acht, neun, zehn: Na, was gibt’s denn da zu sehen?" – Eine reizvolle Brombeerfüllung, die Herren

Zutaten

Für Stück
  • 60 Butter 
  • 50 ml  Öl 
  • 250 + etwas Mehl 
  • 1 TL  Zucker 
  • 100 Kokosraspel 
  • 1   Eiweiß (Gr. M) 
  • 150 Brombeerkonfitüre 
  • 30 Hagelzucker 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten ( + 60 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Für den Teig Butter mit Öl in einem Topf schmelzen. 250 g Mehl, 60 ml lauwarmes Wasser, Zucker und Butter-Öl-Mix in einer Rührschüssel mit den Knethaken des Rühgeräts zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.
2.
Für die Füllung Kokosraspel, ­Eiweiß und 100 g Konfitüre verrühren. Teig auf etwas Mehl rechteckig (ca. 20 x 30 cm) aus­rollen. Erst 50 g Konfitüre, dann Kokosfüllung darauf ­verstreichen. Teig von der langen Seite her aufrollen. Rolle dünn mit Wasser bepinseln und in Hagelzucker wälzen. In Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.
3.
Backofen vorheizen (E-Herd: 150 °C  / Umluft: 130 °C / Gas: s. Hersteller). Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Teigrolle mit scharfem Messer in ca. 1⁄2 cm dünne Scheiben schneiden und auf die Bleche legen. Nach­einander im vorgeheizten Ofen 12 –15 Minuten backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 70 kcal
  • 1 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved