Kabeljau auf Kohlrabi und Möhren

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   kleiner Kohlrabi, (250 g)  
  • 250 g   Möhren  
  • 1   Schalotte  
  • 2 Tl   Öl  
  • 2 Tl   mittelscharfer Senf  
  • 2   Kabeljaufilets, (à 150 g)  
  •     Salz Pfeffer  
  • 4   Dillstiele  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
1 kleinen Kohlrabi (250 g) putzen, schälen und halbieren. Hälften quer in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. 250 g Möhren putzen, schälen und schräg in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. 1 Schalotte fein würfeln.
2.
2 Tl Öl in einem beschichteten Topf erhitzen. Schalotten darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten, dann Kohlrabi und Möhren zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. 6 El Wasser und 2 Tl mittelscharfen S enf mischen und unterrühren.
3.
Zugedeckt bei milder Hitze 10 Min. dünsten.
4.
2 Kabeljaufilets (à 150 g) rundum mit Salz und Pfeffer würzen und auf das Gemüse setzen. Zugedeckt 5-6 Min. gar ziehen lassen. Spitzen von 4 Dillstielen abzupfen, fein schneiden und unterheben.
5.
Dazu passen Salzkartoffeln (pro Portion 180 g, geschält).
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 313 kcal

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved