Käse-Mohn-Kuchen mit Streuseln

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 360 g   Mehl  
  • 120 g   Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 1 Päckchen   Trockenhefe  
  • 150 g   Butter oder Margarine  
  • 100 ml   Milch  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Packung ( 250 g)  backfertige Mohnfüllung  
  • 200 g   Schmand  
  • 250 g   Magerquark  
  • 6 EL   Hartweizengrieß  
  • 100 g   Puderzucker  
  •     Mehl zum Bestäuben und für die Arbeitsfläche 
  •     Backpapier  

Zubereitung

80 Minuten
leicht
1.
200 g Mehl, 30 g Zucker, Salz und Hefe in eine Rührschüssel geben und mischen. 40 g Fett schmelzen. Milch zugeben und lauwarm erwärmen. 1 Ei, Milch und Fett in die Rührschüssel geben und alles mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Teig leicht mit Mehl bestäuben und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen
2.
Für die Streusel 110 g Fett schmelzen. 160 g Mehl, 90 g Zucker, Vanillin-Zucker und Fett mit den Knethaken des Handrührgerätes kurz zu Streuseln verkneten. Streusel kalt stellen
3.
Für die Füllung Mohnfüllung, Schmand, Quark, 1 Ei und Hartweizengrieß verrühren
4.
Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche durchkneten, rund ausrollen (ca. 30 cm Ø). Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Teig hineinlegen, Rand dabei andrücken. Mohnfüllung darauf glatt streichen. Streusel darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 40 Minuten backen
5.
Puderzucker und 2 EL Wasser glatt rühren. Kuchen aus dem Ofen nehmen und Guss auf dem heißen Kuchen verteilen. Kuchen aus der Form lösen und abkühlen lassen
6.
Zubereitungszeit ca. 1 Stunde 20 Minuten. Wartezeit ca. 50 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 55 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved