Käsesalat mit Senf-Dressing

2.5
(2) 2.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2-3 TL   Senf (z. B. körniger)  
  • 1-2 EL   Essig  
  •     Salz, weißer Pfeffer  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 3 EL   Öl (z. B. Olivenöl) 
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 1   rote Paprikaschote  
  • je 50 g   Feld- und Eichblattsalat  
  • 1   Radicchio-Salat  
  • 150 g   Tilsiter oder Gouda  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Senf und Essig verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Öl kräftig darunter schlagen
2.
Zwiebel schälen und halbieren. Paprika putzen und waschen. Paprika in dünne Streifen, Zwiebel in feine Ringe schneiden
3.
Salate putzen, waschen und gut abtropfen lassen. In Streifen schneiden bzw. in Stücke zupfen. Käse in Stifte schneiden
4.
Zwiebel, Paprika, Käse und Salate auf Tellern anrichten. Die Marinade darüber träufeln. Dazu schmeckt Bauernbrot
5.
EXTRA-TIPPS
6.
-Frische gemischte Blattsalate gibt's oft schon fertig geputzt und abgepackt in 200-g-Folienbeuteln oder -schalen (im Kühlregal)
7.
-Das Senf-Dressing können Sie zusätzlich mit etwas frischen oder getrockneten Dillspitzen würzen
8.
-So wird's pikanter: Hälfte Käse durch gewürfelten Edelpilzkäse ersetzen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 4 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved