Kalbsmedaillons mit Macadamianüssen

Kalbsmedaillons mit Macadamianüssen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3 Stiel(e)  glatte Petersilie 
  • 1 (ca. 40 g)  dicke Scheibe Weißbrot 
  • 75 Macadamianüsse 
  • 1/2 TL  rosa Beeren (pfefferähnliches Gewürz) 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4   Kalbsmedaillons (à ca. 150 g; je ca. 4 cm hoch) 
  • 750 Kartoffeln 
  • 2   Kohlrabi 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 EL  Butter/Margarine 
  • 1 gestrichene(r) TL  Mehl 
  • 200 Schlagsahne 
  • 3–4 Stiel(e)  Basilikum 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Brot entrinden und zerbröseln. Nüsse grob hacken. Mit Petersilie, Brot, rosa Beeren und 1 EL Öl im Mixer grob pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Medaillons trocken tupfen und jeweils eine tiefe Tasche hineinschneiden. Mit der Nussmasse füllen und feststecken.
3.
1 EL Öl in einer ofenfesten Pfanne oder einem flachen Bräter erhitzen. Medaillons darin bei starker Hitze pro Seite 2–3 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 80 °C/Umluft und Gas nicht geeignet) ca. 1 1/2 Stunden braten.
4.
In der Zwischenzeit Kartoffeln und Kohlrabi schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Fett erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen.
5.
1/4 l Wasser und Sahne zugießen, aufkochen. Kartoffeln zufügen und zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln.
6.
Kohlrabi die letzten 5–7 Minuten mitkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikum waschen, trocken schütteln, in Streifen schneiden und zum Gemüse geben. Kalbsmedaillons mit Sahnegemüse anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 670 kcal
  • 39g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved