Millionaire's Shortbread (Karamell-Schokoladen-Shortbread)

Aus LECKER 12/2012
Millionaire's Shortbread (Karamell-Schokoladen-Shortbread) Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    90 Min.
  • Niveau:
    einfach

Zutaten

Stück

350 g Mehl

etwas Mehl

250 g + etwas + 5 EL Butter

100 g Zucker

+ 500 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

Salz

1 Ei (Gr. M)

800 g Schlagsahne

+ 200 g Schlagsahne

350 g Zartbitterschokolade

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

350 g Mehl, 250 g Butter in Stückchen, 100 g Zucker, Vanillezucker, 1 Prise Salz und Ei mit den Knethaken des Rührgeräts zum glatten Teig ver­kneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen.

2

Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Backblech (ca. 35 x 40 cm) gut fetten und mit Mehl bestäuben. Teig darauf ausrollen und mit einer Gabel öfter einstechen. Im heißen Backofen 20–25 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen.

3

800 g Sahne in einem Topf erwärmen. 500 g Zucker und 2 EL Wasser in einer großen Pfanne goldbraun karamellisieren (s. Seite 70, Abb. 1 + 2). Heiße Sahne vorsichtig zugießen. 5 EL Butter zugeben. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren ca. 35 Minuten sämig einkochen. Sofort gleichmäßig auf den gebackenen Boden streichen. Ca. 45 Minuten kühl stellen.

4

Schokolade in Stücke brechen. 200 g Sahne in einem Topf erwärmen. Schokolade zugeben. Unter Rühren darin schmelzen. Vom Herd nehmen und unter Rühren etwas abkühlen lassen. Gleichmäßig auf die Karamellmasse streichen und ca. 1 1⁄4 Stunden kühl stellen. Shortbread anschließend in Stücke schneiden und servieren.

Nährwerte

Pro Stück

  • 220 kcal
  • 2 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 21 g Kohlenhydrate