Kartoffel-Gemüsesuppe mit Speck

3
(2) 3 Sterne von 5
Kartoffel-Gemüsesuppe mit Speck Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 150 Speckwürfel 
  • 1,5-2 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 350 Möhren 
  • 400 Knollensellerie 
  • 1   Stange Porree (Lauch) 
  • 4 Stiel(e)  Petersilie 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und würfeln. Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Speck in einem Topf kross auslassen, herausnehmen. Kartoffelwürfel und Zwiebeln ins Speckfett geben und ca. 2 Minuten anschwitzen.
2.
Mit Brühe ablöschen und ca. 25 Minuten köcheln lassen. Möhren und Sellerie putzen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Gemüsewürfel in die Suppe geben. Porree putzen, in Ringe schneiden und in einem Sieb unter fließendem Wasser waschen.
3.
Porree ca. 10 Minuten vor Garende zugeben. 2 Kellen Suppe mit Einlage in einen hohen Rührbecher geben und pürieren. Püree zurückgießen und unter Rühren nochmals aufkochen. Petersilie waschen und trocken tupfen.
4.
Blättchen von 3 Stielen in dünne Streifen schneiden und in die Suppe geben. Speck ebenfalls zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

7 Personen ca. :
  • 310 kcal
  • 1280 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved