Kartoffel-Tortilla-Häppchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffel-Tortilla-Häppchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,5 kg  Kartoffeln 
  • 2   Zwiebeln 
  • 6 EL  Olivenöl zum Braten 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 10   Eier 
  •     Parmesankäse 
  • 15   schwarze Oliven ohne Stein 
  • 8 Scheiben  Serranoschinken (à ca. 10 g) 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in feine Spalten schneiden. Kartoffeln im heißen Öl portionsweise ca. 15 Minuten braten, Zwiebeln zum Schluss zugeben und wenige Minuten mitgaren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles zusammen in eine rechteckige Form (ca. 30x20 cm) geben. Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Eier über die Kartoffeln gießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten stocken lassen. Aus dem Ofen nehmen, erkalten lassen und in ca. 30 Würfel schneiden. Vom Parmesan mit einem Sparschäler feine Hobel abziehen. Die Tortillawürfel wahlweise mit Olive oder einer längs halbieren Schinkenscheibe und Parmesan garnieren, mit kleinen Holzstäbchen fest stecken
2.
Bei 10 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

9 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved