Kartoffel-Wurst-Auflauf mit Pilzen

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 800 g   Kartoffeln  
  • 1   Zwiebel  
  • 400 g   Mettenden  
  • 500 g   Champignons  
  • 2 EL   Öl  
  • 200 g   + 5 EL Schlagsahne  
  • 250 ml   Gemüsebrühe  
  • 4–5 Stiel(e)   Majoran  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Edelsüß-Paprika  
  • 4 Scheiben   Frühstücksspeck  
  • 50 g   Raclettekäse  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen, in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Mettenden in Scheiben schneiden. Champignons putzen, säubern und in dicke Scheiben schneiden.
2.
2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Pilze darin unter Wenden 3–4 Minuten kräftig anbraten. Wurstscheiben und Zwiebelwürfel zugeben. Kurz mitbraten, dann herausnehmen. Bratsatz mit 200 g Sahne und Brühe ablöschen und ca. 4 Minuten köcheln.
3.
Majoran waschen, trocken schütteln, einen Stiel zum Garnieren zur Seite legen. Blättchen von den übrigen Stielen zupfen und grob hacken. Champignon-Wurst-Mix und gehackten Majoran zugeben und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.
4.
Kartoffeln abgießen, abschrecken und pellen. Kartoffeln in Scheiben schneiden, in eine ofenfeste Form geben, den Rand dabei hochziehen. Wurst-Pilzrahm in die Mitte füllen. Mit Speckscheiben belegen. Käse reiben.
5.
5 EL Sahne erhitzen, vom Herd nehmen und den geriebenen Käse kurz einrühren (soll sich nicht komplett auflösen). Auflauf mit der Käse-Sahne beträufeln und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 30 Minuten backen.
6.
Aus dem Ofen nehmen und mit Majoran garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 790 kcal
  • 3310 kJ
  • 33 g Eiweiß
  • 60 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved