Kartoffelauflauf

Kartoffelauflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 2 (à 200 g)  Becher Schlagsahne 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 2   Zwiebeln 
  • 375 Champignons 
  • 3 EL  Öl 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 700 Schweinefilet 
  • 4   Eier 
  •     (Größe M) 
  • 1 TL  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 150 Crème fraîche 
  •     Kräuter 
  •     Fett 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Sahne aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Kartoffelscheiben in die kochende Sahne geben und ca. 10 Minuten garen. Inzwischen die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Kartoffeln auf ein Sieb gießen, die Sahne auffangen. Champignons putzen und halbieren. Öl in einer Pfanne erhitzen, Champignons darin unter Wenden anbraten. Kurz vor Ende der Bratzeit die Zwiebeln hinzufügen und mit anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und aus der Pfanne nehmen. Filet waschen und trocken tupfen. Im Bratfett das Filet von allen Seiten kurz anbraten. Sahne und Eier verquirlen, mit Brühe, Salz und Pfeffer würzen. Eine Pizza-Form (33 cm Ø) ausfetten. Filet in Scheiben schneiden. Kartoffeln, Champignon und Fleisch in der Form anrichten, mit der Eier-Sahne übergießen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 40 Minuten backen. Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Crème fraîche, Salz, Pfeffer und 2/3 der Petersilie verrühren. Auf den Auflauf geben und mit der restlichen Petersilie bestreuen. Nach Belieben mit Kräutern garniert servieren
2.
Zubereitungszeit ca. 1 1/4 Stunden

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 41g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved